Sachversicherung

Kfz_SlideMit dem Begriff Sachversicherungen wird eine Vielzahl von Versicherungsarten bezeichnet. In unserem Informationsportal fallen darunter die Kfz-Versicherung, die Haftpflichtversicherung, Reiseversicherungen, die Gebäudeversicherung, die Hausratversicherung und die Rechtsschutzversicherung. Über diese Versicherungsarten erhalten Sie hier die aktuellen Nachrichten und Informationen über neue Produkte der Versicherungsgesellschaften, die diese Versicherungen anbieten. Sie sind damit immer auf dem neuesten Stand, was insbesondere bei den Kfz-Versicherungen schon so manchem einige Euro eingebracht hat. Aber auch die andern Sachversicherungen bieten aufgrund unserer Basisinformationen im Bereich Sachversicherung und in unseren Versicherungsvergleichen so manche Möglichkeit, die benötigte Sachversicherung effektiver und günstiger abschließen zu können.

Foto: Pixelio / Fotograf: Erich Kasten

Versicherungen für das Wohnungseigentum – was sollte man wissen?

WohnungseigentumJeder hat die ein oder andere Versicherung, die unterschiedlichste Bereiche im Leben absichern soll. Damit sind nicht nur die Haftpflichtversicherungen gemeint, über die man grundsätzlich verfügen sollte, sondern auch die Hausratversicherungen, die das gesamte Hab und Gut in den eigenen vier Wänden schützen sollen. Doch was decken diese Versicherungen eigentlich genau ab und was passiert, wenn auch im heimischen Badezimmer etwas kaputt geht?

Weiterlesen

Welche Versicherungen zahlen zerbrochene Fenster?

zerbrochene FensterEin zerbrochenes Fenster kann schnell passieren. Mag es an spielenden Kindern, einem schlimmen Unwetter oder anderen Umständen liegen: Ein Fenster zu ersetzen kann teuer werden und muss sofort geschehen. Wie Sie schnell einen Anbieter finden und welche Versicherungen bei Glasschäden zahlen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Der Kauf einer neuen Immobilie - die wichtigsten Hinweise

Kauf einer ImmobilieEine eigene Immobilie zu besitzen ist oftmals nicht nur ein sehr wohlwollendes Gefühl, sondern macht auch den Großteil des eigenen Vermögens aus. Wenn man plant, sich ein neues Haus zu kaufen, gibt es einige Sachen, die man davor beachten muss. Zuerst einmal ist dafür Sorge zu tragen, dass man von dem Verkäufer alle erforderlichen Dokumente erhält. Dazu zählen u. a. Grundrisszeichnungen, ein Auszug aus dem Grundbuch sowie ein Energieausweis. Vor allem der Grundriss sagt viel über den Wert der Immobilie aus, da Kaufinteressenten darin sehr gut sehen können, ob sie ihre persönlichen Vorstellungen vom eigenen Heim mit dem vorliegenden Objekt realisieren können oder nicht. Gerade als hilfreiche Ergänzung zur Wohnungs- und Hausbesichtigung kann ein Grundriss dienen, da man das Gesehene direkt an den richtigen Platz setzen und im Kopf nach seinen eigenen Vorstellungen ordnen kann.

Weiterlesen

Mehr zum Thema Sachversicherung

Adventsbrände sinken um 20% - die Kosten pro Feuerschaden steigen jedoch stetig

IMAGE Zum dritten Mal in Folge brennen in Deutschland während der Adventszeit weniger Wohnungen. Nach Prognosen des Gesamtverbandes der Deutschen...

Weiterlesen...

ARAG Verkehrs-Rechtsschutz Sofort sichert sogar ab, wenn schon etwas passiert ist

IMAGE Zu schnell gefahren? In einen Verkehrsunfall verwickelt? Drohen Punkte und sogar ein Fahrverbot? Das passiert schneller als man denkt! Wunderbar,...

Weiterlesen...

Bei Nachbarschaftsstreit hilft häufig ein Mediator

IMAGE Das Miteinander in Mietshäusern, Reihenhaussiedlungen oder auch in weitläufigen Wohngegenden sorgt schon einmal für gereizte Stimmung unter...

Weiterlesen...

TOP-Versicherungsvergleiche

Mit einem Klick kommen Sie direkt zum Vergleich